austria usa start

Warum ich ein ÖAG Mitglied bin

Ich habe 2 Saisonen in einem Schiresort im Osten der USA gearbeitet und anschließend mit dem Camper eine 3-monatige Rundreise durch die Vereinigten Staaten genossen - seither fühle ich mich mit dem Land verbunden und denke gerne an diese schöne Zeit zurück.

Helfried Hitsch

Why I am an ÖAG member

When I first came in touch with the AAS I was joining a class for English - conversation in 1985 because I realized my shrinking language- knowledge which I had from a one year stay in Connecticut in 1972. Then lifechanging things happend and I was too busy to be a member of the AAS. But now, being retired and living a settled life I appreciate very much, having found a social club with the possibility to meet people with american and english affinity and gladly join activities organized by Maria Ganauser for the members of the AAS.

Gudrun Ostermayer

Warum ich ein ÖAG Mitglied bin

Im aufnahmebereiten Alter von 16 Jahren verbrachte ich drei unvergessliche Monate in den USA. Sie begründeten meine Zuneigung zu diesem großen Land und seinen Menschen, die mir herzliche Gastfreundschaft boten, und mein bleibendes Interesse an seiner wichtigen Rolle in der Welt. Daher griff ich in Salzburg begeistert auf das Angebot gemeinsamer Erlebnisse von Amerikanern und Österreichern!

HR Dr. Monika Kalista

Login Mitglieder

Mitglieder erhalten durch den "Login" Zugang zu den VIP-Informationen der ÖAG-Salzburg

Zum Seitenanfang